Ein weiterer Margaux, diesmal 2015.

Trinkbereit oder noch einige Jahre haltbar.

Aussehen

Die Tiefe seiner dunklen Granatfarbe lässt uns von Anfang an die Dichte vorhersagen.

Nase

In der Nase explodieren reife schwarze Früchte, die von Brombeeren, schwarzen Johannisbeeren und Blaubeeren dominiert werden und von subtilen Noten von Sandelholz, Lakritz und frischer Minze leicht angehoben werden.

Mund

Der Gaumen ist voll, reich und glatt, köstlich glatt. Dies erinnert uns an seinen High-End-Jahrgang und seinen edlen Margalaise-Ursprung. Das Ganze ist schon geschmolzen. Dies ist der Fall bei seinen Tanninen, die, obwohl zahlreich, perfekt integriert sind und zu diesem Eindruck von Kraft beitragen, der durch eine angenehme Süße und eine ebenso angenehme Samtigkeit gemildert wird. Es ist ein Wein, dessen Frucht, Geschmeidigkeit und zarte Frische ein nahezu ideales Gleichgewicht ergeben. Leicht fettiges rotes Fleisch, würzige Küche oder sogar gebratene Enten sind privilegierte Tischpartner, auch wenn die Völlerei dieses Weins uns viele andere Paarungen erlaubt ...

Verbrauchszeit

2018 - 2025

Margaux - Cuvée M Caractères - André Lurton - 2015 x6 Flaschen

180,00 CHFPreis
75 Zentiliter